Sie sind hier

HILFE fürs Begegnungskaffee ROSI gesucht

Datum: 
Sonntag, 16. Oktober 2016 - 14:45 bis Sonntag, 18. Dezember 2016 - 14:45
Für diese Aktion benötigen wir insgesamt 10 freiwillige Helfer.

Seit 2.Oktober veranstalte ich wieder das Begegnungskaffee "Rosi"am Sonntag 15-17 Uhr im Rosenheim. Am Eröffnungssonntag waren wir wieder knallvoll- es war sehr schön zu erleben wie sich alle gefreut haben, dass es diese warme und gemütliche kostenlose Möglichkeit des Zusammentreffens wieder am Sonntag gibt. Sehr erfreulich, dass auch vermehrt Familien und Frauen die Gelegenheit zum Austausch nützen und die Kinder natürlich den "Auslauf". Für viele von uns ja unvorstellbar besonders in der Schlechtwetterzeit Tag für Tag auf 10-20 Quadratmetern zu verbringen.

Da ich aber selbst im Sommer erstmals Oma geworden bin, sind auch bei mir zusätzliche familiäre Verpflichtungen dazugekommen und ich kann nicht mehr jeden Sonntag im Rosenheim stehen.
Der regelmäßige Termin JEDEN Sonntag ist aber fast unerlässlich für das Funktionieren, da wirklich JEDES Mal neue Besucher kommen, die es nicht erfahren würden, wenn es nur bestimmte Termine dafür gäbe (z.B. einmal/Monat).
Ich suche daher dringend Tullner, welche fallweise, z.B. einmal/Monat das Begegnungskaffee als Verantwortliche abhalten können - ist auch nicht schwer - wer jemals dabei war kennt das. Die Flüchtlinge und Stammgäste machen die "Arbeit" des Tische und Büfett -Richtens selbst und gerne, es geht nur darum von etwa 14.45 bis 17.15 anwesend zu sein und Ansprechpartner für Fragen. 
Ich erkläre gerne jedem Interessierten Helfer Genaueres!

Und bringt gerne Partner und Kinder mit! Gibt eine Menge Spiele und Spielsachen und Raum zum Toben;-)

BITTE UM ZAHLREICHE UNTERSTÜTZUNG!!! 
Wenn wir uns abwechseln ist es sehr leicht das "Rosi" über den Winter wieder als "Institution" der vielfältigen Begegnung und des Spasshabens am Laufen zu halten.
LG Andrea

Derzeit nicht benötigt

Kommentare (2)

Bitte um Kontaktaufnahme unter 0676/9646734

Vielen Dank! Ich gebe den Kontakt an Andrea Neumann vom Begegnungskaffee weiter.

Hinweis zur Spende

Wenn Sie uns bei diesem Spendenbedarf weiterhelfen können, hinterlassen Sie bitte hier einen Kommentar.
Besten Dank für Ihre Unterstützung.

Sie sind nicht eingeloggt

Sie sind nicht eingeloggt. Sie müssen ein Benutzerkonto registrieren und sich auf der Seite anmelden, um hier Kommentare verfassen zu können.

Zur Login-Information